Recevez toutes nos actus !
Inscrivez-vous vite à nos alertes web pour ne plus manquer un seul bon plan. Vous serez alerté dès qu'une nouvelle actualité est en ligne.
Non Oui
Überspringen zu Hauptinhalt
Attijariwafa bank Europe
Wir stellen uns vor

Wir stellen uns vor

Sie suchen eine Bank, die sich in Ihrer Nähe befindet? Attijariwafa bank Europe steht für alle Projekte an Ihrer Seite

unsere Geschichte

Wir sind sowohl vor Ort als auch bei Ihren Projekten auf dem afrikanischen Kontinent an Ihrer Seite, um Ihre Wunsche immer besser erfüllen zu können. Das war schon immer so und ist die Quintessenz unserer Prinzipien. Es war einmal die Attijariwafa bank Europe.

Die Entstehung der Attijariwafa bank Europe

In den 80iger Jahren tritt Attijariwafa bank das Erbe zweier hunderjähriger Banker an: die Niederlassung marokkanischen Rechts der Wafabank in Belgien.

Im Jahr 2004 fusionierten die BCM und die Wafabank, und daraus entstand die Attijariwafa bank und in Folge zahlreiche Repräsentanzen, Finanzinstitute und Zweigniederlassungen überall in Europa. Um über ein groβes und breit gefächertes Netz zu verfügen und Ihnen einen Service zu bieten, der Ihren Bedürfnissen entspricht, haben wir 2006 unsere europäische Filiale gegründet: die Attijariwafa bank Europe. Frankreich, Spanien, Belgien, Deutschland, Italien, Niederlande etc… In diesen europäischen Ländern entstanden neue Niederlassungen. Dadurch wird die Position der Bankengruppe im Ausland gestärkt. Auch wenn sich die Attijariwafa bank Europe sehr rasch und dynamisch weiterentwickelte, erwiesen sich hier und da kleine Anpassungen notwendig, um unseren Service in den jeweiligen Ländern Ihren Lebensgewohnheiten und Ihren Gepflogenheiten bei der Bankgeschäftsabwicklung anzugleichen.

Die Weiterentwicklung in Afrika

Gleichzeitig mit der Entwicklung des europäischen Netzes setzte der Konzern seine panafrikanische Strategie und regionale Entwicklung fort; dies geschah durch die teilweise oder vollständige Übernahme zahlreicher Banken in Westafrika und im Maghreb, wie zum Beispiel La Banque du Sud in Tunesien, die in Attijari bank umbenannt wurde, die CBAO im Senegal, die SIB an der Elfenbeinküste, die BIM in Mali, die BIA in Togo, die SOFIB in Guinea-Bissau, die UGB in Gabun, die CDC in der Republik Kongo, die SCB in Kamerun, die Attijari bank in Mauretanien, die Cogebanque in Ruanda und die Barclays Bank in Ägypten.

Die Attijariwafa bank Europe ihrerseits entwickelte sich und setzte ihre bisherige Wachstumsstrategie fort, um eine der führenden Banken in Europa zu werden.

 

Die Attijariwafa bank Europe ihrerseits wandelt sich ebenfalls kontinuierlich und setzt ihre bisherige Wachstumsstrategie fort, um sich in Europa zu einer führenden Bank zu entwickeln.

Attijariwafa bank Europe, eine Bank, die den Blick auf die Zukunft richtet

Führende Bank- und Finanzgruppe

Marokkos

10,2 Millionen

Kunden

20.602

Mitarbeiter

Vertreten in 26 Ländern,

davon in acht europäischen Ländern

53

Bankniederlassungen in Europa

UNSERE GESCHÄFTSFELDER

Bank im Alltag

Attijariwafa bank Europe bietet Ihnen Produkte und Dienstleistungen an, die Ihren Anforderungen optimal entsprechen. Zur Angebotspalette der europäischen Zweigniederlassung gehören: Lösungen für Geldtransfers, Beratungen bei Anträgen zur Kontoverwaltung, Assistance-Produkte, Finanzierungsprojekte sowie Sparkonten

UNSERE WERTE

Solidarität – Integrität – Leadership – Engagement – Ethik

Wir lassen uns von fünf Werten leiten, die für Ihre Beratung von zentraler Bedeutung sind

Diese Grundsätze sind die Basis unserer Unternehmenskultur, leiten unser Handeln und schlagen sich nieder in unseren ethischen Grundsätzen, die unseren Alltag prägen. Überzeugt von diesen Grundsätzen, geben die Mitarbeiter(Inner) der Attijariwafa bank täglich ihr Bestes, damit ihre Bank eine Spitzenposition einnimmt und das wichtigste gemeinsame Ziel erreicht: Ihre Zufriedenheit

SEITE AN SEITE GEHEN WIR DEN GLEICHEN WEG

An den Anfang scrollen